Suche
  • Code Pirate

Diese IT-Berufe genießen besonders hohe Nachfrage


Es ist nicht einfach, sich auf dem Arbeitsmarkt zurechtzufinden. In der Zeit der globalen wirtschaftlichen Instabilität, und der neuen Herausforderungen, die immer wieder auf uns zurollen, wird es besonders wichtig, nicht nur einen guten Job zu haben, sondern auch die aktuellen Tendenzen zu beachten und die Möglichkeiten zur Weiterbildung nicht zu vernachlässigen.

IT ist eine der florierenden Branchen. Der IT-Sektor wächst ständig und braucht neue Fachleute, und der Markt ist von den Profis immer noch nicht gesättigt. Das heißt, in vielen Fällen kämpfen die Unternehmer um die Profis, was für die Bewerber von Vorteil ist. Eins der besten Portalen, um eine attraktive Stelle zu finden, ist Jooble. Die neuen Stellenausschreibungen gibt es fast täglich, aber es lohnt sich auch, über die Zukunft nachzudenken. Sowohl die erfahrenen IT-Profis als auch jene, die es erst erwägen, in das Feld einzusteigen, brauchen sich damit auseinanderzusetzen, welche IT-Berufen die besten Aussichten in der Zukunft haben.

Diese Berufe sind von ganz verschiedenen Unternehmen begehrt, egal ob kleine Start-ups oder Tech-Riesen. Die Löhne können sich variieren, je nachdem, in welchem Land man sich befindet, aber grundsätzlich gehören die Jobs zu den am besten bezahlten.


Softwareentwickler

Die Softwareentwickler sind die Leute, die den Code schreiben und verschiedene Programme oder Anwendungen herstellen. Darüber hinaus kann das Programmieren in weiteren Bereichen verwendet werden, wie zum Beispiel Herstellung der Betriebssystemen. Diese Fachleute sind vor allem für die technischen Aspekte zuständig, müssen sich aber auch mit der User Experience auseinandersetzen. In den meisten Fällen haben die Softwareentwickler ihren Fokus entweder auf Frontend- oder Backend-Anwendungen. Für diesen Beruf braucht man umfassende Grundkenntnisse der Informatik und der Konzepte der Softwareentwicklung, und die Fähigkeit, mit mehreren Programmiersprachen umzugehen. Die am meisten nachgefragte von ihnen sind C++, Python, JavaScript. Weitere Sprachen und Codesysteme, wie HTML sind klar von Vorteil. Darüber hinaus sind Kommunikationsfähigkeiten für diese Profis auch wichtig. Die Unternehmer stellen am liebsten Leute mit einem abgeschlossenen Informatikstudium an, aber die kleineren Firmen freuen sich auch über die Quereinsteiger nach einem Boot Camp.


Datenwissenschaftler

Ein Datenwissenschaftler beschäftigt sich mit großen Volumen der relevanten Daten und verwendet fortgeschrittene Technologien wie künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen, um diese auszuwerten und zu analysieren. Solche Fachleute erstellen aufgrund dieser Daten die Erklärungsmodelle, die für die Analyse der Märkte und für die Planung essentiell sind. Für diesen Job benötigt man eine breite Palette der Fähigkeiten und Qualifikationen. Außer Grundkenntnissen im Programmieren und KI, muss man sich auch mit Statistik und linearer Algebra auskennen, sowie die Daten und Ergebnisse der Analysen gut visualisieren können. Um eine Stelle als Datenwissenschaftler zu bekommen, braucht man in meisten Fällen einen BA-Abschluss in Informatik, Statistik oder Mathematik. Auch angesichts der schlechten Konjunktur der postpandemischen wird eine wachsende Nachfrage nach Datenwissenschaftler erwartet.


Spezialist für künstliche Intelligenz

Diese Fachleute sind auch als Ingenieure für maschinelles Lernen bekannt. Die schon in diesem Beitrag erwähnten Technologien der künstlichen Intelligenz benötigen ihre eigenen Hersteller. Diese Profis belehren die Maschinen ähnlich wie ein menschliches Gehirn zu funktionieren. Die Aufgaben für KI enthalten die Erkennung der Gesichter oder der mündlichen Sprache. Darüber hinaus gibt es für die KI zahlreiche Aufgaben. Um diese zu erledigen, braucht man eine breite Palette von verschiedenen digitalen Werkzeugen zu benutzen. Daher braucht ein Spezialist für künstliche Intelligenz sich mit Python, NoSQL Datenbanken, TensorFlow und Deep Learning auszukennen. Die Entwicklung der KI ist eine komplizierte Aufgabe, und die Arbeitgeber suchen vor allem Leute mit dem entsprechenden MA-Abschluss für solche Stellen.


Site Reliability Engineer

Die SREs sind dafür zuständig, dass die Webseiten und Anwendungen zuverlässig und reibungslos funktionieren. Die Aufgaben von SREs enthalten die Betreuung der bestehenden Seiten und Applikationen und den Aufbau der neuen Features, sowie die rasche Fehlerbehebung in den bereits laufenden Prozessen. Die SREs brauchen sich vor allem mit den Programmiersprachen Java und Python auszukennen. Außerdem benötigen diese Fachleute umfassende Kenntnisse der Betriebssysteme und ihrer Verwaltung und generell sehr gute Kenntnisse der Softwareentwicklung. Für diesen Job braucht man mindestens einen BA-Abschluss. Da es um Verwaltung der komplexen Prozessen geht, wird für solche Stellen auch die entsprechende Berufserfahrung nachgefragt.


DevOps Engineer

DevOps steht auf Englisch für Development (Entwicklung) und Operation (Betrieb). Die Fachleute dieser Art beschäftigen sich mit dem Programmieren und der Umsetzung von Softwaresystemen. Darüber hinaus beschäftigen sich diese Leute mit der Steigerung der Effizienz und Produktivität der bestehenden Systeme. Sie entwickeln auch Automatisierungswerkzeuge für die digitalen Pipelines. Für diesen Beruf benötigt man die Kenntnisse von Java, Python und Ruby, beziehungsweise die Kenntnisse der spezifischen DevOps-Werkzeugen. Darüber hinaus braucht man einen BA-Abschluss und Erfahrung in Softwareentwicklung.


IT ist eine riesige Branche, und diese Liste ist nicht vollständig. Fast jedes Unternehmen sucht Fachleute mit konkreter Erfahrung und Qualifikation für bestimmte Projekte. Außerdem sollte man nicht vergessen, dass für jeden Beruf im IT-Sektor auch zahlreiche Soft Skills notwendig sind. Die Fähigkeit, selbstständig und kritisch zu denken, sowie die Fähigkeit, mit dem Team zu kommunizieren, lohnen sich in jedem Beruf.



Dein Code Pirate Team


Verpasse keinen Blogeintrag mehr! Folge dafür einfach unserer Instagram oder Facebook Seite ✅


Schau dir auch unsere iOS und Android App zum Programmieren lernen an.



Du liest:

Diese IT-Berufe genießen besonders hohe Nachfrage


104 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen